Morgen Mo kommt Tsipras nach Wien, 11 h Kundgebung

Morgen Montag kommt Alexis Tsipras, Griechenlands neuer Premierminister, nach Wien, um Bundeskanzler Werner Faymann zu treffen. Wir sind solidarisch mit den Menschen in Griechenland – und setzen uns mit ihnen für ein anderes Europa ein. Ihr Kampf ist auch unser Kampf!

Die griechische Regierung kämpft derzeit um einen Wandel: weg von der bisherigen Bankenrettungs- und Verarmungspolitik, hin zu einer solidarischen Krisenbewältigung. Viel wird davon abhängen, wie sich die Unterstützung dafür in Europa entwickelt, auch ob Österreichs politische Führung sie dabei unterstützt. Werner Faymann steht vor der Entscheidung: Folgt er weiter dem bisherigen, gescheiterten Kurs Richtung Abgrund – oder setzt er sich mit Tsipras und SYRIZA für einen Neustart ein?

Wir kommen daher am Montag vors Bundeskanzleramt, um Alexis Tsipras willkommen zu heißen. Unsere Botschaft lautet: Wir sind solidarisch mit den Menschen in Griechenland – und setzen uns mit ihnen für ein anderes Europa ein. Ihr Kampf ist auch unser Kampf!

Wann: Montag, 9. Februar 2015, 11 Uhr
Wo: vor dem Bundeskanzleramt, Ballhausplatz 2

https://www.facebook.com/events/603979976403672/?pnref=story

BITTE WEITERVERBREITEN

Man beachte übrigens DIE KOMBINATION VON ROTER, GRÜNER UND VIOLETTER FAHNE?..

&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&

Heute abend gibt’s zu Griechenland im ORF eine Im Zentrum-Diskussion, an der auch SYRIZA-Unterstützer Stefan Schulmeister vom WIFO teilnimmt

&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&

Erklärung von SpitzenvertreterInnen österreichischer, deutscher und Schweizer Gewerkschaften sowie weiterer Personen

BITTE AUCH UNTERZEICHNEN

http://wp.europa-neu-begruenden.de/griechenland-chance-fuer-europa/greece-after-the-election-not-a-threat-but-an-opportunity-for-europe/

Oder auf der ÖGB-homepage:

„Griechenland nach der Wahl – Keine Gefahr, sondern eine Chance für Europa“

http://www.oegb.at/cms/S06/S06_0.a/1342554618884/home/jetzt-erklaerung-unterstuetzen

http://www.avgi.gr/article/5290293/-eimaste-oloi-me-tin-ellada-kai-tin-europi-lene-300-dianooumenoi-ap-olo-ton-kosmo

&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&

BITTE auch unterstützen:

Wer hätte vor Monaten noch gedacht, dass von Griechenland aus immer mehr Leute aus bestehenden Parteien für eine wirkliche Wende in Europa eintreten

http://wp.europa-neu-begruenden.de